Sie befinden sich hier: Gästebuch
Deutsch
Boarisch
Donnerstag, 18.04.2019

Gästebuch



Anzeige: 1 - 5 von 41.
 

27.04.2014 16:27

Hermine Wolpertinger aus Moosach

Liebe Schnoater,

durch Zufall bin ich auf diese Seite gestoßen, als ich meinen Cousin Hermann gegoogelt habe. Sein Schreiben über seine Kindheit in der Schnoat hat mich sehr berührt.
Ich möchte Ihnen aber gerne sagen was für eine wunderschöne Website Sie haben. Schon die Aufmachung ist einmalig. Schöne und interessante Fotos von früher und von heute, von Brauchtum und Leben in einem kleinen oberbayrischen Ort. Auch die 3 Bayerntest finde ich guad. Beim Test II bin ich leider nur eine Zuagroaste geworden - aber das liegt nur daran, dass ich viel näher an München als an der Schnoat wohne!
Weiterhin alles Gute für Ihr schönes Dorf.
Hermine Wolpertinger

 

24.02.2014 20:27

Einer der neun aus Deichding

Grod das es wisst's: Die Schnalzerpass Schnoat hat heuer beim großen Preisschnalzen 23 Passen! hinter sich gelassen, und hat als Neuling Platz 106 (von 129 Passen) mit 99 Punkten belegt.

 

13.01.2014 21:06

Doktabua der Ältere aus Teichting

Wegen der Faschingshochzeit: ich muss an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sich um eine geschlossene Gesellschaft handelt, d. h. dass nur alle Schnoata mit Anhang und engsten Freunden teilnehmen können (so wie bei der letzten Hochzeit halt). Auswärtige können, so leid es uns tut, nicht teilnehmen!!!

 

16.12.2013 21:31

franz beckenbauer aus bin überall

Ja gutt, freilich, Gauturnier is halt wieda, gell!. Schau mer mal, ob die Schnoater wieda dabei san, nach dem Desaster im letzten Jahr. Ja gutt, gell Uli, schlechter kann`s ja nicht mehr werden wie im letzten Jahr. Des ist halt wie bei Dir, Uli, mit Deine Steuern. Aber mei vielleicht ham`s heuer mehr Pep, gell! Mia ham ja beim FCB - "guute Freunde, kann niemand trennen , gute Freunde sind nie ..." - ja gut langt auch wieder- ... mia ham ja jetzt auch mehr Pep als vorher mit dem glatzköpfigen Anzugträger vor der Trainerbank. Ja mei, da müssen`s halt auch so einen Siegertypen hinstellen, die Schnoater, der eana vom Weisbierglas in die Torwand trifft. Freili I hob aber koa Zeit, außerdem muaß I auf mein Ruf acht`n. Ja, gutt..., fragt`s halt mal den Dings, der was koan Baugrund in der Schnoat kriagt hod, na wia hoaßt er denn glei wieda.. . Duxn Alf, oder so. Dann geht`s a wieda aufwärts, bestimmt. Weil schlechter kann´s ja a nimma werd`n. Ja gutt, schau mer mal... !

 

25.08.2013 22:12

Luggi Sigriner aus Petting hoid, wo her denn sunst!!

Grias Eich Schnoata, i hob Eicha elektronisch Biache scho öfters mit Intresse glesen. Bei Eich stäht de Gaudi scho vui im Vordergrund, desweng hobe heit wos für Eich:
Ois Abdeilungsleita vo de Stockschützn dad i Eich recht herzlich eilana zur Gmoamoastaschaft, natirli zum Stockschiassn, zu wosn sunst? Wens interresse habts schauts noch unter www.stockschuetzen-petting.de oder riats Eich einfach bei mir. Mir Eisschützn dan uns über eier Anmeldung sakrisch gfrei.
Im übrigen, enga Änderung unten is glabe mimma aufn neisten Stand.

 
 
 



letzte Änderung dieser Seite am 30.04.2017